Corona

Die Kinder werden an der Eingangstür abgegeben und abgeholt.

Eltern und Erzieherinnen tragen einen Mund-Nasen-Schutz.

Elterngespräche finden wenn möglich telefonisch statt.

Wir versuchen mit den Kindern eine Kindergartenstruktur zu leben, die so normal wie möglich ist.

Leider können in diesem Kindergartenjahr keine Veranstaltungen mit Eltern stattfinden.

Die Erzieherinnen werden momentan zweimal die Woche getestet.

Vielen Dank der Gemeinde Deizisau und JCC Ledermoden für die großzügige Spende von OP-Masken für die Erzieherinnen.

Hand in Hand

Aktuelles Projekt des Kindergartens St. Martin

Die Wand im Kindergarten ist Dank vieler helfender Hände fertiggestellt.

Viele Figuren für unseren Zaun warten im Kindergarten darauf lackiert und dann endlich angebracht werden zu können.

Sobald es die aktuelle Situation zulässt wird auch St. Martin auf seinem Pferd in Angriff genommen.